In der Schaunudlerei echte Kärntner Käsnudel essen

Wie werden die Original Kärntner Kasnudel gemacht? Das und vieles mehr erfahren Sie in der Norischen Schaunudlerei.

„A Frau di nit grandln konn, kriagt kann Monn!“ besagt ein altes Kärntner Sprichwort. Welches aussagt, dass eine Frau, die nicht „grandln“ kann, nicht heiraten darf! Aber was ist dieses „grandln“ eigentlich? Unter „grandln“ verstehen wir Kärntner eine besondere Technik, die Kärntner Kasnudel zu verschließen, damit die Topfenfülle in der Nudel bleibt.

In der Schaunudlerei der Norischen Nudelwerkstatt in Guttaring gibt es die Möglichkeit einen exklusiven Grandlkurs zu buchen und Ihre Fingerfertigkeit in Sachen „grandln“ zu perfektionieren.

Einen Blick hinter die Kulissen der „Kärntner Kasnudel Produktion“ gibt es ebenfalls in der Schaunudlerei und im hauseigenen „Nudel Kino“. Die Verkostung der original Kärntner Kasnudel darf auf keinen Fall fehlen und ist natürlich inklusive.

Führungen durch die Schaunudlerei werden jeden Dienstagnachmittag und Donnerstagvormittag angeboten. Im Shop der Norischen Nudelwerkstatt können Sie die variationsreichen pikanten und süßen Nudelvariationen erwerben.

Norische Nudelwerkstatt GmbH

Christophorusweg 2, 9334 Guttaring
+43 4262 50052

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns unter

oder mittels Kontaktformular.