Region entdecken
Region Mittelkärnten
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Slideshow
  • Video
  • Karte öffnen
  • wo wege <> wachsen
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • WEG DER HARMONIE

    Weg der Harmonie / Naturfenster an der Görtschitz. Der Weg der Harmonie ist einer der zehn Themenwege der Norischen Region und soll ein Weg entlang Gesundheit und Frieden zum Lächeln sein. Der Weg soll den Menschen motivieren, durch bewusste Bewegung in freier Natur zu innerer Harmonie und damit zu Gesundheit und Wohlbefinden zu gelangen.

    Zu sich finden und Kneippwandern in der Görtschitz
    Der Weg der Harmonie ist einer der zehn Themenwege der Norischen Region und soll ein Weg entlang Gesundheit und Frieden zum Lächeln sein. Der Weg soll den Menschen motivieren, durch bewusste Bewegung in freier Natur zu innerer Harmonie und damit zu Gesundheit und Wohlbefinden zu gelangen. Ausgangspunkt: Bushaltestelle in Sittenberg, südl. von Klein St. Paul. Gehzeiten: Klein St. Paul – Sittenberg 1/2 Std., Sittenberg – Kleine Görtschitzau 1/2
    Std., Gesamtzeit 1 Std. Weglänge: ca. 2 km Rundwanderweg · Höhenunterschied: 40 Hm. Einkehrmöglichkeiten: Gasthöfe in Klein St. Paul und Eberstein.

    Naturfenster an der Görtschitz
    Der Landschaftsgarten verbindet den Weg der Harmonie. Verschiedene namhafte Künstler – unter anderem Manfred Bockelmann und Erwin C. Klinzer – haben bei Atelier Kraftwerk Hornburg ihre zeitgenössische Kunst ausgestellt. Hier kann man auch dem Künstler Klinzer bei der Arbeit über die Schulter schauen.

    Kontakt

    Atelier Kraftwerk Hornburg
    Erwin C. Klinzer
    Stöckler 2
    9372 Klein St. Paul
    Mobil: 0043(0)650/9139131

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.