Region entdecken
Region Mittelkärnten
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Slideshow
  • Video
  • Karte öffnen
  • wo wege <> wachsen
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • KÄRNTNER VOLKSLIEDHAUS & PFARRKIRCHE Hl. OSWALD

    Die alte Volksschule von St. Oswald wurde zum Volksliedhaus – gewidmet den Wegbegleitern des Kärntnerliedes Glawischnig, Mulle und Mittergradnegger – umgebaut und dient als Stätte für Volkskultur und Brauchtum.

    Die alte Volksschule von St. Oswald wurde zum Volksliedhaus – gewidmet den Wegbegleitern des Kärntnerliedes Glawischnig, Mulle und Mittergradnegger – umgebaut und dient als Stätte für Volkskultur und Brauchtum. Ziel ist es, die vielen kulturellen Vereine und kreativen Personen in den Bereichen Lied, Musik, Mundart und Schriftsprache sowie Brauchtum in die Aktivitäten des Kärntner Volksliedhauses einzubinden.

    Auf Wunsch werden Kurzfilme betreffend das „Kärntner Lied“ und die „Volksliedregion Eberstein“ vorgeführt. Anschließend findet die Führung statt.

    Gleich daneben befindet sich die Pfarrkirche heiliger Oswald. Der einschiffige Bau mit spätgotischem Chor wird erstmals 1369 urkundlich erwähnt und thront über der Ortschaft St. Oswald.

    Öffnungszeiten & Preise

    Dienstag bis Freitag von 14 bis 17 Uhr.
    Führungen auf Anfrage.

    Eintrittspreise:
    Einzelpersonen € 2,00
    Gruppen ab 20 Personen je € 1,50
    Schulen – pro Kind € 1,00

    Kontakt

    Kärntner Volksliedhaus
    Verein zur Förderung des
    Kärntner Volksliedhauses
    Herr Gigler Mobil: +43(0)676-4236711
    Frau Bader Mobil: +43(0)664-4241214
    St.Oswald 9372 Eberstein
    volksliedhaus.eberstein@nusurf.at 
    www.volksliedhaus-eberstein.at

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.