Region entdecken
Region Mittelkärnten
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Slideshow
  • Video
  • Karte öffnen
  • wo wege <> wachsen
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • Wege zur Burg Petersberg

    Viele Wege führen zur Burganlage am Petersberg:

    1.) Narrensteig:
    Am Hauptplatz hinter der Raiffeisenbank führen 323 Stufen direkt zur Burgkirche.

    2.) Wächtersteig:
    Vom ehemaligen Neumarktertor neben dem Gasthof "Speckladle" verläuft ein Fußweg - zum Teil mit Stufen - durch den Wald vorbei an den Ruinen der Wachtürme und mündet knapp unter der Burgkirche in den Narrensteig.

    3.) Sackgasse:
    Am Hauptplatz, rechts vom Landhotel Metnitztalerhof, führt der Weg durch das heute noch teilweise erhaltene Sacktor. Über diese Route kann man gemütlich spazieren, auf ihr liegen nur wenige Stufen. An der Ruine "Schloss Lavant" vorbei, geht es weiter zur Burg Petersberg.

    4.) Geyersbergweg:
    Dieser Weg verläuft die Neumarkter Straße entlang bis zur "Schenke zum Krebsen". Es ist die längste, dafür aber durchgehend asphaltierte Route auf den Petersberg.

    zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.