Region entdecken
Region Mittelkärnten
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Slideshow
  • Video
  • Karte öffnen
  • wo wege <> wachsen
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • 1) Stadtbrunnen

     

    Brunnen: Österreichs schönster Renaissance-Brunnen wurde 1563 von einem unbekannten Meister für das Schloss Tanzenberg nördlich von Klagenfurt geschaffen. Vermutlich aus einer finanziellen Notlage heraus wurde der Brunnen 1802 verkauft, zerlegt und mit Ochsenfuhrwerken nach Friesach transportiert. Er wurde am Hauptplatz anstelle eines alten Holzbrunnens aufgestellt und diente der Wasserversorgung und als Treffpunkt für die Friesacher Bürger. Heute ist das Wasser des Brunnens nicht mehr trinkbar.

    Am achteckigen Becken sind Reliefs mit Szenen der griechisch-römischen Mythologie zu sehen:
    • Neptun, Gott des Meeres mit Wellenrössern und Muschelwagen
    • Der Jäger Aktäon wird von der Göttin Artemis in einen Hirsch verwandelt
    • Zeus entführt Europa in Gestalt eines Stieres
    • Amphitrite, Gemahlin des Poseidon, auf einem Delfin sitzend
    • Perseus befreit die an einen Felsen gekettete Andromeda vor dem Meeresungeheuer
    • Deianeira wird vom Kentauren Nessos entführt, doch Herakles kommt ihr zu Hilfe
    • Zeus in der Gestalt eines Schwans mit Leda und den gemeinsamen Söhnen Kastor und Pollux
    • Raub der Proserpina durch Hades, dem Gott der Unterwelt

    Dazwischen in den Lisenen:
    Musikinstrumente, Blumen, Ornamente, Tiere, aber auch der Phönix, der aus der Asche steigt, und Pallas Athene mit Helm und Lanze.

    zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.