Region entdecken
Region Mittelkärnten
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Slideshow
  • Video
  • Karte öffnen
  • wo wege <> wachsen
    Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • Kletterfelsen St. Georgen am Längsee

    Für aktive BergsteigerInnen, die im Urlaub mit Familie ihre Leidenschaft am Felsen trainieren wollen, oder für AnfängerInnen, die unter Anleitung von erfahrenen BergsteigerInnen in das Klettern hineinschnuppern wollen. Der Kletterfelsen wird vom Alpenverein betreut.

    Der Klettergarten, bei dem es sich um einen typischen Kalksteinfelsen handelt, der sich im Umfeld des Bildungshauses befindet, wurde in den Jahren 2005 und 2006 vom Sportlehrer Otto Plattner in Zusammenarbeit der Forstverwaltung der Diözese Gurk errichtet.

    Alle Routen sind mit Klebeankern eingerichtet.Die Top-Rope-Stationen sind mit geschlossenen, geklebten Umlenkern versehen, die anderen Routen mit geklebten Kettenständen.
    Die derzeitigen Routen befinden sich auf der breiten Süd- und der schmäleren Westseite
    des Kletterfelsens.

    Im rechten Sektor der Südseite sind mehrere kurze Routen (5-8)
    überwiegend im 3. Grad als Top-Rope-Stationen eingerichtet.

    Links daran anschließend auf der Südseite und weiter auf der Westseite
    sind Touren im 4. bis 06. Grad (überwiegend 4. Grad) eingerichtet. (Längen 10 - 20m).

    An der Nordostkante ist eine Abseilstation mit etwas mehr als 20m Höhe eingerichtet.

    Weitere Informationen: Stift St. Georgen am Längsee

    zurück

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.